Wand-Temperierung-Feuchteschutz

Feuchteschutz im Keller

Feuchtigkeit im Keller kann dauerhaft vermieden werden. So können bisher durch Feuchtigkeit und Schimmel ungenutzte Räume zu neuem Wohnraum werden!
Nicht einfach nur Wohnraum, sondern…
Wohnraum mit Wohlfühl-Klima!

Thermische Trockenlegung von feuchtem Mauerwerk gelingt am einfachsten und am nachhaltigsten, wenn die feuchten Wände mit einer Temperierung ausgestattet sind. Durch die Temperierung wird die Feuchtigkeit dauerhaft und nachhaltig eliminiert. Man schützt dadurgch nicht nur die Bausupstanz, sondern schafft zusätzlichen Wohnraum, der vorher wegen der Feuchtigkeit nicht genutzt werden konnte.

Du hast Fragen oder möchtest eine trockengelegten Keller besichtigen? Melde dich bei uns (kontakt@egger.ag oder +43 5223 411 68 11).

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Sie möchten einen Kommentar abgeben?
Wir freuen uns auf Ihren Beitrag

Schreibe einen Kommentar