Einleitung / Definition der optimalen Flächen-Temperierung

egger OberflaechentemperaturenZur Flächen-Temperierung gehören grundsätzlich alle Arten von

  • Fußbodenheizungen  und -kühlungen
  • Wandheizungen und -kühlungen
  • Deckenheizungen und -kühlungen.

Unter einer optimalen Flächen-Temperierung versteht man die möglichst gleichmäßige und homogene Temperierung einer Oberfläche bei ...

Um eine Fläche zu Temperieren ist grundsätzlich das Einbringen von Rohren in diese Fläche notwendig, um über warmes oder auch kaltes Wasser die Temperatur des Materials dieser Fläche zu verändern.

... es gilt generell: Je mehr Rohre umso besser!

Für das Einbringen der Rohre stehen technisch zwei grundsätzlich verschiedene Einbringungs-Arten

  • Parallel-Prinzip  
  • Seriell-Prinzip  

zur Verfügung mit wesentlichen Unterschieden bei den Vor- und Nachteilen für den Nutzer/Anwender.