Familie-Wohlfuehlklima

Perfekten Wohlfühl-Komfort und Kühlung zum Nulltarif

Familie Peis hat sich entschieden, bei Gesundheit und Wohlfühlen keine Kompromisse zu machen. Sie wollten höchstmöglichen Wohlfühl-Komfort.

Da lag die Entscheidung Thermo-Energetik von egger Wohlfühl-Klima in ihr neues Holzhaus einzubauen nahe.
Der ausschlaggebende Punkt war, die Besichtigung von Referenzobjekten, das egger Wohlfühl-Klima dort selbst zu Fühlen und zu Erleben und schlussendlich auch das Gespräch mit bereits begeisterten Nutzern.

Das Thermo-Energetische Konzept umfasst unter anderem auch eine Kälteerzeugungsfläche, mit deren Hilfe im Sommer kühles Wasser zum Nulltarif erzeugt wird. Dafür wurde unter die Keller-Betonplatte eine Lage egger Elemente ausgelegt.
Lediglich eine Heizkreispumpe ist notwendig um im Sommer das im Haus aufgewärmte Wasser in den Wand- und Bodenflächen unter die Bodenplatte zu pumpen und somit zu kühlen. Die dadurch gekühlten Oberflächen der Thermo-Energetik Flächen dienen zur passiven Kühlung – Eine Kühlung die gesund und sehr angenehm ist, weil keine kalte Luft in die Räume bläst!

Die Kälteerzeugung ist nur ein Teil dieses Konzeptes. Ein weiterer wesentlicher Bestandteil ist die egger Wand-Temperierung, die zwingend zu einem Thermo-Energetischen Konzept gehört.
Problemlos konnten die dazu notwendigen egger Elemente in die vorgefertigten Wände eingebaut werden. Gemeinsam mit der Familie Peis wurden die dafür relevanten Wandflächen bestimmt. Dazu gehörte auch eine Fläche in einer Nische, die als „Fenstersitz“ dienen soll.

Um die Thermo-Energetik perfekt umzusetzen, gehört auch die egger Fußboden-Temperierung dazu.

Möchtest du mehr über die Thermo-Energetik erfahren?
Hier kannst du nachlesen wie es funktioniert oder besser noch: besuche eine unserer Informationsveranstaltungen.

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Sie möchten einen Kommentar abgeben?
Wir freuen uns auf Ihren Beitrag

Schreibe einen Kommentar